FEBRUAR BLOG

Liebe ist der schönste Grund den Verstand zu verlieren!

 

Wir stehen kurz vor dem Valentinstag und viele sind schon wieder im Stress was sie ihrem Partner schenken sollen oder was für ein Engagement ER/SIE bringen muss um dem Partner eine Freude zu bereiten.

Was für eine Erwartungshaltung nimmt dieser Tag bei vielen ein?

Wieviel Enttäuschung verbreitet es bei vielen?

Ist es nicht viel schöner deinem Liebsten eine Überraschung zu machen wenn er es gar nicht erwartet? Immer wieder erwische ich mich auch selber in einer Erwartungshaltung, nicht so einfach. Doch von wo kommt diese Haltung?

Man hat einen Wunsch und schnell ist man in einer Erwartung drin. Gerade beim Kennenlernen oder auch in einer bestehenden Partnerschaft ist dies immer wieder ein Thema. Doch eigentlich sind es die Erwartungen an einem selber die man unbewusst auch an die anderen hat. Unsere eigene Programmierungen die uns leider immer wieder vom Weg abbringen die wir übernommen haben, uns vorgelebt worden sind etc. Doch dies kannst nur DU ändern indem du diese Blockaden auflöst und lernst auf dein Herz zu hören. Anbei die Doku von Robert Betz er bringt es auf den Punkt und bringt einem wirklich zum nachdenken. 

 

  

https://www.youtube.com/watch?v=OJOZzdwTOPc&t=899s